menu close
left

HEUTE

22.01.22
right
So
23.01.22
Mo
24.01.22
Di
25.01.22
So 03.04. 17:00

Richard Wagners «Wesendonck-Lieder»

Datum: Sonntag, 03.04.2022
Zeit: 17:00 Uhr
Rubrik: Kunst begegnen, Musik erleben
Veranstalter: Organist, Chorleiter
Ort: Pauluskirche, Freiestrasse 8, 3012 Bern
«Ein Hauch von XIX. Jhd» 2.0

Im Zentrum des Konzerts stehen Richard Wagners «Wesendonck-Lieder», über welche der Komponist in einem Brief an die Textdichterin schrieb: «Besseres, als diese Lieder, habe ich nie gemacht, und nur sehr weniges von meinen Werken wird ihnen zur Seite gestellt werden können».

  • Felix Mendelssohn Bartholdy (1809 – 1847)
    Aus «Elias» op. 70: Nr. 21: Höre Israel, höre des Herrn Stimme!
    Präludium in d-Moll
     
  • Richard Wagner (1813 – 1883)
    Aus «Tristan und Isolde» WWV 90: Isoldes Liebestod
     
  • Johannes Brahms (1833 – 1897)
    Aus «11 Choralpräludien» op. 122 (posth.)
    Nr. 5: Schmücke dich, o liebe Seele
    Nr. 6: O wie selig seid ihr doch, ihr Frommen
     
  • Richard Wagner (1813 – 1883)
    Fünf Lieder für eine Frauenstimme WWV 91
    Der Engel / Stehe still / Im Treibhaus / Schmerzen / Träume

Madeleine Merz, Sopran

Dieter Wagner, Orgel

Eintritt frei – Kollekte!

left

HEUTE

22.01.22
right
So
23.01.22
Mo
24.01.22
Di
25.01.22