menu close
left

HEUTE

15.08.22
right
Di
16.08.22
Mi
17.08.22
Do
18.08.22
Mi 14.09. 19:00

Predigtvorgespräche

Datum: Mittwoch, 14.09.2022
Zeit: 19:00 - 21:00 Uhr
Rubrik: sich bilden, meditieren
Veranstalter: Pfarrkreis 1
Ort: Nydegghof, Nydeggstalden 9, 3011 Bern
in der Predigtreihe «was bleibt»
Zum Gottesdienst am 25. September mit der Predigt zu Johannes 16,25-33 («In der Welt habt ihr Angst, aber seid getrost, ich habe die Welt überwunden») gibt es wieder ein Vorgespräch. Diesmal soll neben dem Predigttext auch die Musik im Gottesdienst zum Thema werden. Samuel Cosandey wird im Gottesdienst ab grafischen Partituren spielen. Dazu die Erklärung von ihm: «Was bleibt, wenn eine Komponistin oder ein Komponist die Noten im Kopf auf die Notenlinien bringt? Was bleibt von der ursprünglichen Idee übrig, wenn die besagte Melodie zur Aufführung gelangt? Im 20. Jahrhundert haben sich einige Komponist*innen mit dieser Frage intensiv beschäftigt. Sie begannen, sogenannte ‘grafische Partituren’ zu schreiben. Eine grafische Partitur versucht, die musikalische Geste anders als mit der traditionellen Musiknotation aufzuzeigen. Linien, Bilder und Forman kommen auf das Blatt und bilden die Grundlage für die Musik.» Samuel Cosandey und Daniel Hubacher freuen sich auf einen spannenden Abend mit grafischen Tönen und biblischen Texten. Wie üblich ist für Speis und Trank gesorgt.

Dokumente:

- Download
left

HEUTE

15.08.22
right
Di
16.08.22
Mi
17.08.22
Do
18.08.22